Der Talisman von Johann Nestroy

Regie

 

Martin Müller ist 48 Jahre alt und Vater einer theaterbegeisterten Tochter. Er wirkte seit seinem fünften Lebensjahr in seinem Heimatort Oberammergau in Theaterstücken und bei der Passion in verschiedensten Rollen mit. Er ist 2. Vorstand der Spielergemeinschaft Oberammergau e.V. 1986 und seit 2009 Leiter der Bad Baiersoier Bauernbühne. 2014 und 2015 inszenierte er mit großem Erfolg mit dem Freien Theater Murnau die "Geierwally“ von Felix Mitterer  und „Der Alpenkönig und der Menschenfeind“ von Ferdinand Raimund auf der Freilichtbühne vor dem Schloss. 

In diesem Jahr führt er Regie für das Stück "Der Talisman" von Johann Nestroy. Das Stück hat Martin Müller ausgewählt, da die Thematik des Stücks, Vorurteile und Ausgrenzung von Außenseitern stets aktuell ist, aber auch durch den geistreichen und witzigen Text von Johann Nestroy viele Gelegenheiten zum Lachen bietet. Musik und Gesang runden das Stück ab.